Gebrauchte & Neue BücherFaire Preise Schneller & kostenloser Versand
Klimaneutrales Unternehmen|
Jüdische Familienrezepte

Jüdische Familienrezepte

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

6,90 €
Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3942271168
Seitenzahl:
56
Auflage:
-
Erschienen:
2010-10-01
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchtbuch kaufen

Neubuch oder eBook (pdf) kaufen

Natural 1 CO2 neutral
Coins 1 Faire Preise
Check 1 Schnelle & einfache Abwicklung

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

6,90 €

Wenn Du Dir einen besseren Eindruck über das Buch verschaffen möchtest:

Schau jetzt ins Buch rein!

Beschreibung

Jüdische Familienrezepte
Ein Kochbuch

Es gibt wohl kaum einen Menschen, der das Wort »koscher« nicht kennt und dieses hebräische Wort, das auf Deutsch so viel wie »rein« bedeutet, mit den Speisegesetzen in Verbindung bringt. Mit dieser Miniatur wird ein bunter Strauß von Rezepten angeboten, die schmackhaftes Essen versprechen, denn: Koscher allein reicht nicht - es soll auch schmecken.Dem jüdischen Festkalender folgend, haben die Autoren Rezepte der jüdischen Küche zusammengestellt, so wie sie in ihren Familien überliefert sind und sich bewährt haben. Aufgenommen wurden auch einige Spezialitäten der jüdischen Küche, die Freunde und Bekannte beigesteuert haben. von Simon, Deborah und Simon, Hermann und Simon, Herma

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
56
Erschienen:
2010-10-01
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783942271165
ISBN:
3942271168
Gewicht:
65 g
Auflage:
-
Verwandte Sachgebiete:
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Deborah Simon geb. Rix ist 1950 in Montréal geboren und wuchs bis 1965 in Toronto auf. Nach Abitur und Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin unterrichtet sie Englisch an ihrer Alma Mater.Deborah Simon hat vier Kinder und ist verheiratet mit Hermann Simon.Hermann Simon, geboren 1949 in Berlin. Nach Abitur an altsprachlich betonter Schule Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin: Geschichte und Orientalia, anschließend Graduiertenstudium in Prag zur Spezialisierung auf Orientnumismatik. Dr. phil. Arbeit auf diesem Gebiet von 1975 bis 1988 anden Staatlichen Museen zu Berlin. Seit 1988 Direktor der Stiftung Neue Synagoge Berlin-Centrum Judaicum. Zahlreiche Veröffentlichungen zu numismatischen Themen und zur Geschichte der Juden inDeutschland. Herausgeber der Reihen »Jüdische Memoiren» und »Jüdische Miniaturen».


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Jüdische Familienrezepte"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
6,90 €
Zuletzt angesehen