Gebrauchte & Neue BücherFaire Preise Schneller & kostenloser Versand
Klimaneutrales Unternehmen|
Entwicklung eines schulischen Leseförderkonzepts

Entwicklung eines schulischen Leseförderkonzepts

Du sparst 25,95 € - (%)

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

0,00 €
Kurzinformation
Sprache:
Deutsch
ISBN:
3772711723
Seitenzahl:
200
Auflage:
-
Erschienen:
2017-11-15
Dein Kauf tut Gutes! Mit diesem Kauf trägst Du zur Neupflanzung eines Baumes bei. Jeder Baum zählt! Green Tree

Gebrauchtbuch kaufen

Neubuch oder eBook (pdf) kaufen

Natural 1 CO2 neutral
Coins 1 Faire Preise
Check 1 Schnelle & einfache Abwicklung
Du sparst 25,95 € - (%)

inkl. MwSt., versandkostenfrei

Lieferzeit 1-3 Werktage

0,00 €

Wenn Du Dir einen besseren Eindruck über das Buch verschaffen möchtest:

Schau jetzt ins Buch rein!

Beschreibung

Entwicklung eines schulischen Leseförderkonzepts
Ein Praxisleitfaden für alle Schulformen

Leseförderung - eine schulische Entwicklungsaufgabe Nicht erst seit Bekanntwerden der ersten PISA-Ergebnisse steht Leseförderung im Fokus der deutschen Bildungspolitik. Nach intensiven Bemühungen in den vergangenen Jahren, Leseförderkonzepte zu entwickeln und im deutschen Bildungssystem zu verankern, sind Maßnahmen zur Steigerung der Lesekompetenz heute an den meisten Schulen bekannt. Allerdings wird Leseförderung oftmals nur unsystematisch betrieben und kann daher nicht flächendeckend erfolgreich sein. Die Autoren zeigen, dass Leseförderung vor allem auch eine schulische Entwicklungsaufgabe ist, die sich auf bereits vorhandene Konzepte an der Schule stützen kann und nicht immer wieder neu als Entwicklungsvorhaben angegangen werden. Schritt für Schritt begleiten die Autoren verschiedenen Phasen, zunächst die bestehenden Konzepte in der Schule zu sichten, diese dann mit den etablierten wissenschaftlichen Standards der Leseforschung abzugleichen und sie gegebenenfalls durch neue Förderansätze zu ergänzen. Dazu bedarf es einer systematischen und systemischen Fortbildungspraxis im Lesen. Mit Blick auf die Praxis erhalten Sie in diesem Band - eine Einführung in die Leseförderung, - eine Anleitung für die Durchführung einer Bilanzierung an der jeweiligen Schule, - drei Fortbildungsmodule zu den Themenfeldern Leseflüssigkeit, Textverständnis/Lesestrategien und Lesemotivation/Selbstkonzept - und Anregungen zur systemischen Verankerung der Leseförderung im Schulcurriculum. Auf diese Weise können Lehrkräfte, Fachsprecher und Schulleitungen ein schulisches Leseförderkonzept erarbeiten, das die Erkenntnisse der aktuellen Leseforschung in der Praxis sicherstellt. von Krug, Ulrike und Nix, Daniel

Produktdetails

Einband:
Kartoniert
Seitenzahl:
200
Erschienen:
2017-11-15
Sprache:
Deutsch
EAN:
9783772711725
ISBN:
3772711723
Gewicht:
277 g
Auflage:
-
Alle gebrauchten Bücher werden von uns handgeprüft.
So garantieren wir Dir zu jeder Zeit Premiumqualität.

Über den Autor

Ulrike Krug leitet das Projektbüro für förder- und kompetenzorientierten Unterricht im hessischen Kultusministerium und führt Fortbildungen zur Leseförderung in Hessen sowie auf Bundesebene durch. Daniel Nix ist Oberstudienrat an einem hessischen Gymnasium und als Mitarbeiter im Projekt "Verstärkte Leseförderung" am Hessischen Kultusministerium abgeordnet. Er führt bundesweit Fortbildungen durch, u.a. mit den Schwerpunkten Leseförderung.


Entdecke mehr vom Verlag


Kundenbewertungen

0
Kundenbewertungen für "Entwicklung eines schulischen Leseförderkonzepts"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.


Neu
25,95 €
Zuletzt angesehen